EINER FÜR ALLE – ALLE FÜR DEN WEIN

 

Rund um Deidesheim weht ein frischer Wind. Verantwortlich dafür sind wir, die Weingüter von Winechanges. Wir wollen unsere Weine und die Region mit originellen Ideen, neuen Konzepten und vor allem Spaß zeitgemäß und zukunftsfähig präsentieren.

Wine changes. Wein verändert. Wir sind 13 ganz unterschiedliche Weingüter, die sich zu diesem symbolischen Bündnis zusammengeschlossen haben. Jeder für sich mit unterschiedlichen Herangehensweisen und einem ganz eigenen Charakter – vom traditionsreichen Familienbetrieb bis zum Startup. Uns alle vereint das Faible für außergewöhnliche Weine, sowie das Bestreben, frischen Wind durch alte Reben wehen zu lassen. Weg von angestaubten Konzepten, fort mit dem elitären Denken rund um den Rebensaft. Wein muss nicht kompliziert sein und schon gar nicht elitär! Vor allem soll Wein eines machen: Spaß!

Wein verbindet. Und das geht mit einem Glas Wein bekanntlich besonders gut. Wir sind nicht nur Kollegen, sondern Freunde die in regem Austausch stehen, sich unterstützen und gemeinsame Aktionen planen.

 

 

WIR SIND SCHON EIN KLEINES HIGHLIGHT…
WAS BISHER GESCHAH, IN GROBEN ZÜGEN:

  1. Gemeinsame Aktion: repräsentative Weinprobe anlässlich der Deidesheimer Weinkerwe im August 2009
  2. Schneebar mitten in den Weinbergen, Dezember 2009
  3. seit 2010 Tradition! die beschwingte 1/8 Meile an Pfingsten im Schlossgraben in Deidesheim, ein Pflichttermin für alle!
  4. Gegrillter Ochs am Spieß zur Weinkerwe August 2010 in Deidesheim
  5. Gipfeltreffen in Melchsee-Frutt, Schweiz, Weinprobe von WineChanges gemeinsam mit H2O-Tours
  6. „Gastrotag“ für Besucher aus Weinfachhandel und Gastronomie 2011, 2012 und 2014
  7. Teilnahme bei Wein und Genuß auf den Kapuzinerplanken in Mannheim seit 2013
  8. gemeinsamer Auftritt auf der Prowein in Düsseldorf seit 2013
  9. Royal meets Winechanges… mit der pfälzischen Weinkönigin Laura Julier August 2015

… to be continued….